Uganda Privatreise

Uganda Select Privatreise

21 Tage | exklusiver privater Guide und Transfers | Vollverpflegung | täglich antretbar

Preis auf Anfrage

Diese Uganda Privatreise mit Guide ist für Reisende, die neben den usprünglichen Erlebnissen in Uganda nicht auf den einen oder anderen Luxus verzichten möchten.

Uganda Privatreise auf den Punkt gebracht

(Tag 1) Entebbe

Das Abenteuer Ostafrika beginnt! Nach einer langen Anreise werdet ihr am Flughafen Entebbe bereits erwartet – willkommen in Uganda! Ein Fahrer bringt euch zu eurem Hotel.

(Tag 2-3) Jinja

Ihr startet ganz gemächlich in eure Rundreise, um ersteinmal richtig in Afrika „anzukommen“. Das erste Ziel ist Jinja. Heute unternehmt ihr eine Kanutour auf dem Mabamba Swamp und mit etwas Glück entdeckt ihr den berühmten und sehr seltenen Shoebill Storch. Am nächsten Tag habt ihr einige optionale Aktivitäten zur Auswahl – Bootstouren oder Fahrradtouren sind eine schöne Möglichkeit, die Gegend zu erkunden.

(Tag 4) Ziwa Rhino Sanctuary

Nach dem Frühstück fahrt ihr weiter bis zum Ziwa Rhino Sanctuary. Hier habt ihr die Möglichkeit, am Nachmittag oder am nächsten Morgen eine spannende Walking Safari zu unternehmen, bei der ihr mit Glück die südlichen weißen Nashörner erspäht, die in Uganda wieder angesiedelt  wurden.

(Tag 5-7) Kidepo Valley National Park

Euer nächstes Ziel ist der ganz im Norden gelegene Kidepo Nationalpark. Drei Tage verbringt ihr in diesem wunderbaren Nationalpark und unternehmt täglich mindestens zwei Aktivitäten. Zur Auswahl stehen Game Drives, Nature Walks und der Besuch einer Comunity der Karamojong, ein Hirtenvolk, welches seine Wurzeln in dieser Region hat.

(Tag 8-9) Murchison Falls National Park

Nach dieser schönen Zeit im Norden führt euch die Route nun in den Murchison Falls Nationalpark. Ihr unternehmt hier am Ankunftsabend und am nächsten Morgen eine Pirschfahrt. Am Nachmittag des zweiten Tages gleitet ihr mit einem Boot den Nil hinauf, zu den Murchison Falls, von denen der Park seinen Namen hat. Genießt die spektakulären Wasserfälle, in dem ihr zum Gipfel des Wasserfalls wandert, wo sich der Nil durch eine 7-Meter-Lücke drückt.

(Tag 10-11) Kibale Forest National Park – Schimpansen-Trekking

Endlich – das nächste Ziel ist der Kibale Nationalpark. Dieser umfasst eines der schönsten und vielfältigsten Teile des Tropenwaldes in Uganda. Der kommende Tag beginnt früh. Ihr werdet zum Besucherzentrum des Kibale Nationalparks gebracht und erhaltet eine kurze Einführung. Direkt im Anschluss beginnt dann das Kibale Schimpansen-Trekking. Zum Mittagessen kehrt ihr zurück in die Lodge. Am Nachmittag werdet ihr durch den Bigodi Sumpf geführt und haltet Ausschau nach verschiedenen Vogelarten.

(Tag 12-14) Southern Queen Elizabeth National Park

Das nächste Highlight erwartet euch schon im  Queen Elizabeth National Park. Hier unternehmt ihr eine Pirschfahrt am Nachmittag. Benannt nach ihrer Majestät ist es Ugandas beliebtestes Wildreservat. Am nächsten Morgen steht eine weitere Pirschfahrt an. Es gibt über 100 Säugetierarten im Nationalaprk. Dazu gehören Löwen, Flusspferde, Büffel, Leoparden, Gefleckte Hyänen und Elefanten und das schwer zu sichtende Riesenwaldschwein in diesem Park. Am Nachmittag genießt ihr dann eine Bootsfahrt auf dem Kazinga-Kanal. An Tag 14 lernt ihr nun noch einen anderen Teil des Nationalparks kennen – die Ishasha Section. Hier werden sehr häufig die „Tree Climbing Lions“ gesichtet.

(Tag 15-16) Lake Mutanda – Gorilla Trekking

Was wäre Uganda ohne den Besuch von Bwindi – der Heimat der Berggorillas? Der bewaldete Park in Uganda, der Bwindi Impenetrable National Park, ist am bekanntesten für Gorilla-Tracking, aber er bietet auch Zuflucht für Elefanten, Schimpansen, weitere Affenarten und verschiedene kleine Antilopen sowie viele Vogelarten. Am nächsten Morgen werdet ihr sehr früh aufstehen und nach Bwindi gefahren. Ihr trefft auf die Riesen der Regenwälder. Ein Gorilla-Trekking auf den Spuren der Berggorillas ist eines der aufregendsten Tiererlebnisse der Welt. Die Wanderung dauert zwischen 2 und 6 Stunden, ist aber die Mühe wert. Ihr werdet von einem erfahrenen Ranger begleitet und geführt (Englisch sprechend), der euch interessante Fakten über Flora und Fauna und das Leben der Gorillas erklärt. Wer alternativ nicht das Gorilla Trekking unternehmen möchte, unternimmt eine Bootstour auf dem Lake Mutanda.

(Tag 17) Lake Mburo National Park

Nach dem Frühstück brecht ihr auf zum Lake Mburo Nationalpark. Auf dem Weg zur wundervollen Unterkunft, werdet ihr sicherlich vielen Tieren begegnen, so dass ihr euch für die Fahrt sehr viel Zeit nehmt.

(Tag 18-21) Ssese Islands

Nach dem Frühstück unternehmt ihr einen Nature Walk und dann fahrt dann weiter nach Masaka. Dort werdet ihr dann mit einer Fähre auf die Ssese Islands gebracht, wo ihr einen wunderbaren Ausklang eurer Reise erleben könnt. Bei diesem entspannten Abschluss lasst ihr die spannenden letzten Tage Revue passieren und genießt den Ausklang der Reise. Am letzten Tag werdet ihr mit der Fähre zurück nach Entebbe gebracht und fliegt wieder in die Heimat.

Eine ausführliche Tag für Tag Beschreibung der Uganda Select Privatreise bekommst du in unserem unverbindlichen Angebot.

Impressionen der 3 Wochen Uganda Select

Beschreibung Leistungen & Extras

Im Reisepreis inkludiert
  • 20 Übernachtungen in ausgewählten Unterkünften
  • Vollverpflegung während der Tour (Außer in Entebbe bei Ankunft)
  • privater Guide (Englisch- oder Deutschsprachig (mit Zuschlag))
  • Nationalparkgebühren
  • Transport im Landcruiser 4×4 mit aufklappbarem Dach, Flughafentransfers
  • Mineralwasser auf den Fahrten
  • Reisepreissicherungsschein
Nicht inkludiert
  • Flug nach Afrika
  • Kosten für zur Ein-/Ausreise notwendige Imfpungen, Tests und Nachweise
  • Visagebühren
  • Gorilla Permit
  • Trinkgelder, Getränke, persönliche Ausgaben, nicht erwähnte Aktivitäten
Saisonpreise

Gerne erstellen wir ein individuellen Reiseangebot für deinen Wunschtermin und der angegebenen Anzahl von Reiseteilnehmern.

So reisen wir

In 21 Tage zu den schönsten Orten in Uganda mit allen Transfers im Landcruiser 4×4 mit aufklappbarem Dach in Begleitung von deinem Privatguide.

2400 km

.. im bequemen Safarifahrzeug

Dein Guide

.. Wissen über Kultur, Geschichte, Flora und Fauna aus erster Hand

Deine Unterkünfte

.. ausgewählte Superior Unterkünfte

Uganda Privatreise unverbindlich anfragen

Diese Afrika Deluxe Reisen könnten dich auch interessieren

Mashatu Euphorbia Luxus Safari | 4 Tage

Einmaliges Safari Erlebnis in der Mashatu Euphorbia Lodge in Botswana mit All inclusive

Preis auf Anfrage

Tansania Aktiv | 9 Tage

Lässiger Luxus in Tansania mit tollen Naturerlebnissen und dem Kilimandscharo

ab 3790 Euro