Namibia Camper Reise

Namibia Camper Reise mit Dachzelt

21 Tage | Mietwagen mit Platinum Versicherung und Campingausrüstung | täglich antretbar | individuell an deine Wünsche anpassbar

ab 2300 Euro

Erlebe eine einmalige Namibia Camper Reise. Diese Tour führt dich in 3 Wochen zu den Highlights Namibias mit Übernachtungen auf idyllischen Campsites im Dachzelt. 

Namibia Camper Reise auf den Punkt gebracht

(Tag 1) Windhoek

Du landest in der Hauptstadt Namibias und wirst von einem Transfermitarbeiter begrüßt und zur Mietwagenstation gebracht. Du übernimmst direkt dein Auto und fäjrst selbstständig zu deinem ersten Hotel im Stadtteil Klein Windhoek.

(Tag 2-3) Sossusvlei

Du fährst Richtung Sesriem – das Tor zur Wüste. Die Strecke führt dich schon durch zauberhafte Landschaften. Dein Camp für 2 Nächte liegt direkt am Eingangstor des Namib-Naukluft-Nationalparks. Nach der ersten Nacht solltest di daher früh morgens starten, um schon bei Sonnenaufgang die beeindruckenden roten Sanddünen zu bestaunen.

(Tag 4-6) Swakopmund

Deine nächste Station der Camper Reise ist die Atlantikküste und die Regionalhauptstadt Swakopmund. Hier verbringst du 3 Nächte in einem kleinen Gästehaus direkt in der Stadt – perfekt um den Ferienort zu erkunden. Wir empfehlen eine Bootstour von der nahe gelegenen Walvis Bay zu unternehmen oder einfach nur die Strandpromenade und die vielen farbenfrohen Fachwerkhäuser zu genießen.

(Tag 7-9) Twyfelfontein

Es geht nun in die Region um Twyfelfontein, ein trockenes Tal abseits der Zivilisation. Die nächsten Tage hast du Zeit die Felsgravuren von Twyfelfontein, die auch zum UNESCO Erbe gehören zu erkunden und/oder eine erlebnisreiche Tour zu Wüstenelefanten zu buchen. In deinem luxuriösen Camp kannst du die unglaubliche Ruhe und das Panorama auf die Wüstenlandschaft genießen. Es werden verschiedene Touren angeboten.

(Tag 10-12) Palmwag

Der nächste Halt auf deiner Selbstfahrer Camp Reise ist Palmwag im Damaraland. Die ansässigen Damara Stämme leben hier in selbst errichteten “Living Museums”, wo du einen Einblick in die frühere Lebensweise des Volkes erhältst. Oder du genießt die tollen Wandermöglichkeiten der Umgebung. Auf geführten Tierbeobachtungen erhaschst due vielleicht einen Blick auf Nashörner, Giraffen, Leoparden oder auf den afrikanischen Busch Elefanten. Ihr Camp ist zwischen großen Granitfelsen eingebettet und bietet eine einmalige Heimat in der Wildnis.

(Tag 13-15) Etosha West und Süd

Ein Highlight deiner Camper Reise erreichst du heute –  den Etosha Nationalpark. Der Park ist von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang für die Besucher geöffnet. Entscheide selbst, ob du mit dem eigenen Mietwagen über die vorgegebenen Routen von Wasserloch zu Wasserloch fahren möchtest oder lieber mit einer geführten Safari. Der Etosha Nationalpark gehört sicher zu den schönsten Parks der ganzen Welt. Dein Camp im Nationalpark bietet etwas abseits gelegen ein pures Naturerlebnis. Ein Wasserloch direkt am Camp mit Aussichtsplattform bietet die Möglichkeit vor allem Elefanten aus nächster Nähe zu beobachten. Nach 2 Nächten in diesem Camp fährst du quer durch den Nationalpark und erreichst das nächstes Camp in Etosha Süd.

(Tag 16-17) Onguma Game Reserve

Du fährst weiter durch den Etosha Nationalpark und erreichst das Onguma Game Reserve, das direkt an den Nationalpark anschließt. Es ist das einzige Privatreservat, das Pirschfahrten als Selbstfahrer oder geführt mit Reiseleiter bietet. Vor Ort werden viele mögliche Aktivitäten angeboten.

(Tag 18-20) Okonjima Nature Reserve

Deine letzte Station ist das Okonjima Nature Reserve. Dieses liegt westlich des Waterberg Plateau Parks und ist auch Heimat der Africat Stiftung. Erfahre bei deinem Aufenthalt daher auch mehr zu der Stiftung, die sich für afrikanische Großkatzen einsetzt. Nach einer letzten Nacht im Camp kannst du die nächsten 2 Nächte nochmals mit etwas mehr Komfort in einem wunderschönen Zimmer im Okonjima Plains Camp genießen. Genieße die Ruhe und die Annehmlichkeiten der Anlage. Natürlich werden auch verschiedene Aktivitäten angeboten.

(Tag 21) Windhoek

In circa 3 Stunden erreichst du Windhoek, wo auch deine Camper Reise begonnen hat. Du gibst den Mietwagen ab und wirst mit einem Transfer zum Flughafen gebracht.

Eine ausführliche Tag für Tag Beschreibung der Namibia Camper Reise bekommst du in unserem unverbindlichen Angebot.

Impressionen der 3 Wochen Namibia Camper Tour

Beschreibung Leistungen & Extras

Im Reisepreis inkludiert
  • 14 Übernachtungen auf Campsites im Dachzelt
  • 6 Übernachtungen in Gästehäusern und Lodges
  • 6 x Frühstück, 2 x Abendessen
  • Mietwagen (Toyota Hillux 4×4 o.ä.) oder gleichwertig
  • Platinum Versicherung (1.500 N$ Selbstbehalt)
  • Camping Equipment für 2 Personen 
  • Flughafentransfer zur/von Mietwagenstation
  • Wegbeschreibungen und Reisetipps
Nicht inkludiert
  • Flug nach Afrika
  • Benzin
  • Parkeintritte oder optionale Aktivitäten
  • nicht im Programm erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder
Saisonpreise
  • Basispreis pro Person im Doppelzimmer = 2300 Euro

Der Basispreis ist ein Ab-Preis mit 2 Reiseteilnehmern. Gerne prüfen wir zu deinem Wunschtermin die Verfügbarkeiten und den Gesamtpreis für alle Reiseteilnehmer.

So reisen wir

21 Tage durch Namibia mit eigenem Mietwagen und Dachzelt mit insgesamt etwas mehr als 2300 Kilometer Fahrt.

2300 km

.. im Mietwagen deiner Präferenz mit Versicherung und Camping Ausrüstung

Deine Unterkünfte

.. kleinere Lodges sowie Camping im Dachzelt auf Campsites

Namibia Camper Reise unverbindlich anfragen

Diese Afrika Autoreisen könnten dich auch interessieren

Slow Travel Namibia | 17 Tage

Entspannte Selbstfahrerreise. Katamaran Cruise in Walvis Bay & Etosha Nationalpark

ab 2855 Euro

Namibia & Botswana | 18 Tage

Entdeckertour mit Etosha NP, Chobe NP & den berühmten Victoria Fällen

ab 3260 Euro