Tansania Camping Safari

Camping Safari in Kleinstgruppe

7 Tage | Reiseleitung in deiner Sprache | maximal 7 Teilnehmer | garantiert ab 2 Personen | voll ausgestattetes Safarifahrzeug

2030 Euro

Lasse dich auf dieser Tansania Camping Safari von der Serengeti verzaubern, erkunde den Ngorongoro Krater und beobachte die Tierwelt mit max. 7 Gruppenteilnehmern.

Tansania Camping Safari auf den Punkt gebracht

(Tag 1) Arusha, Tarangire Nationalpark

Nach einem kurzen Briefing und Kennenlernen der Gruppe fahren wir los in Richtung Tarangire Nationalpark. Dieser Nationalpark bietet eine abwechslungsreiche Landschaft und Tierwelt und zählt zu den attraktivsten Parks im nördlichen Tansania. Hier ist unter anderem die größte Elefantenpopulation Ostafrikas beheimatet und man kann auch zahlreiche Raubkatzen wie Löwen, Leoparden und Geparden entdecken. Am späteren Nachmittag unternehmen wir eine ausgiebige Pirschfahrt, um diese einzigartige Tierwelt kennenzulernen. Die Übernachtung erfolgt in einem Zeltcamp innerhalb des Nationalparks.

(Tag 2) Lake Natron

Heute geht es in Richtung Mto-wa-Mbu, von wo aus es auf abenteuerlichen Pisten Richtung Lake Natron geht. Während der Fahrt durchqueren wir einige Masai-Dörfer und schon bald erreichen wir die bekannten Berge des Rift Valleys, wie z.B. der Mount Gelai oder der Mount Oldoinyo Lengai, der heilige Berg der Masai. Einen Stopp legst du im Masai-Dorf Ngare Sero ein, welches mit seinen schattenspendenden Bäumen und dem nahe gelegenen Wasserfall wie eine Oase im heißen und staubigen Rift Valley liegt. Anschließend erreichst du den Lake Natron, welcher schon aus der Ferne rosa schimmert. Dies liegt an den abertausenden Flamingos, die hier leben und brüten.

(Tag 3-4) Serengeti Nationalpark

Wir fahren auf abermals abenteuerlichen Pisten aus dem Rift Valley hinauf auf die endlosen Ebenen des Serengeti Nationalpark. Dieser ist der wohl bekannteste Nationalparks des Landes und die Heimat der größten Großtiermigration der Erde. Die Herden durchqueren während ihrer Wanderungen unfassbare Distanzen. Wir erreichen den Park am frühen Nachmittag und widmen uns der Tierbeobachtung. Am Abend erreichen wir schließlich unseren Zeltplatz. Früh am nächsten Morgen unternehmen wir als erstes eine Pirschfahrt. Erst nach Rückkehr ins Camp steht das wohlverdiente Frühstück bereit. Danach geht es weiter ins Seronera Valley, einem Gebiet innerhalb der Serengeti, wo wir abermals Tier beobachten.

(Tag 5) Ngorongoro Krater

Du unternimmst eine letzte Pirschfahrt in der Serengeti. Gegen die Mittagszeit geht es allerdings weiter zum weltbekannten Ngorogoro Krater. Diese Caldera mit einem Durchmesser von zirka 18 Kilometern und bis zu 600 Meter hohen Außerwänden wurde bereits als 8. Weltwunder und “Garten Eden” bezeichnet und hier findet man die wohl höchste Säugetierdichte weltweit. Wir übernachten heute auf einem Zeltplatz direkt am Kraterrand, was ein atemberaubendes Erlebnis darstellt.

(Tag 6-7) Lake Manyara Nationalpark, Arusha

Bereits im ersten Morgengrauen fahren wir die steilen Hänge des Ngorongoro Krater hinab. Hier entdeckt man auf wenigen Quadratkilometern praktisch einen kompletten Querschnitt der Tierwelt der Savanne. Nach dem Mittagessen fahren wir zurück nach Mto-wa-Mbu. Beim Lake Manyara angekommen, verlassen wir das Kraterhochland und fahren die steilen Abhänge hinab ins Rift Valley. Hier bietet sich dir ein imposantes Landschaftsbild. Die letzte Übernachtung verbringst du dann in einem Camp in der Nähe von Mto-wa-Mbu. Deine erlebnisreiche Camping Safari endet an Tag 7 in Arusha.

Eine ausführliche Tag für Tag Beschreibung der Abenteuer Tansania Camping Safari bekommst du in unserem unverbindlichen Angebot.

Impressionen der Abenteuer Tansania Reise

Beschreibung Leistungen & Extras

Im Reisepreis inkludiert
  • 6 Übernachtungen in Safari-Zelten inkl. Vollverpflegung
  • professionelle Reiseleitung
  • Transport im voll ausgestattetem Safarifahrzeug, garantierter Fensterplatz
  • Aktivitäten und Eintritte laut Reiseprogramm
  • komplette Camping-Ausrüstung (außer Schlafsack)
Nicht inkludiert
  • Flug nach Afrika
  • nicht im Programm erwähnte Eintritte und Mahlzeiten
  • ggf. Vor- oder Nachübernachtungen in Arusha
  • Trinkgelder
Hinweise
  • Campingplätze nicht eingezäunt und Wildtiere können Zeltplätze streifen
  • Öffentliche Campingplätze innerhalb der Nationalparks verfügen nur über einfache Sanitäreinrichtungen
  • Campingausrüstung: geräumige Zelte ( 2,5m x 2,5m x 1,80m hoch), Moskitonetze, Schlafmatten, Tische, Stühle EXKLUSIVE Schlafsack (vor Ort ausleihbar)
  • Fahrzeug: Toyota Landcruiser mit hochklappbarem Dach mit 7 Fenstersitzen
  • nur formbares Gepäck, keine Hartschalenkoffer, max. 15 kg
Saisonpreise
  • Basispreis pro Person im Zelt mit Doppelbelegung = 2030 Euro
  • Zuschlag für Einzelbelegung = 95 Euro

So reisen wir

7 abenteuerreiche Tage in Tansania mit Übernachtung auf Camping Plätzen der Nationalparks mit etwas mehr als 900 Kilometer Fahrt und vielen Pirschfahrten im Tourenfahrzeug.

900 km

.. im bequemen Tourenfahrzeug mit garantiertem Fensterplatz

Dein Guide

.. Wissen über Kultur, Geschichte, Flora und Fauna aus erster Hand

Deine Unterkünfte

.. Campingplätze der Nationalparks mit inkludierter Camping Ausrüstung

Tansania Camping Safari unverbindlich anfragen

Diese Afrika Safaris könnten dich auch interessieren