Fig Tree Tented Camp

Fig Tree Tented Camp

Kenia

Das Fig Tree Camp liegt sehr idyllisch am Talek River im Norden der Massai Mara. Die 80 Wohneinheiten sind schön vom Busch umwachsen und verstecken sich in der dichten Ufervegetation. Sie unterteilen sich in relativ kleine und einfache Standard-Zelte, sehr schöne und luxuriös ausgestattete Superior-Zelte sowie gemauerte „Lodge Rooms“. Hinzu kommen drei neue Familienhäuser. Alle Deluxe-Zelte und einige Standard-Zelte haben Flussblick, alle übrigen Zimmer jedoch nicht. Die Anlage erstreckt sich über ein weitläufiges Gelände, das rückwärtig umzäunt und zum Fluss hin offen ist. Im zentralen Bereich befinden sich das Restaurant, eine offene Feuerstelle, die Bar und ein Pool mit Liegestühlen. Eine kleine Fußgängerbrücke verbindet die beiden Flussufer miteinander, an jedem Ufer stehen Pirschwagen bereit. So können die Pirschfahrten immer dort stattfinden, wo die Chancen auf gute Tierbeobachtungen besser stehen. Am jenseitigen Flussufer sind auch Nachtpirschfahrten möglich. Daneben bietet das Fig Tree Camp auf dem eigenen Gelände Naturwanderungen und Vogelbeobachtungen sowie Besuche der nahen Massai-Siedlungen an. Heißluftballons starten gleich neben dem Camp.